Report aus der Gartenlaube

Das Magazin CICERO beschäftigt sich bekanntermaßen auf hohem Niveau mit politischer Kultur – im aktuellen Heft wurde im tiefen Erzgebirge der Frage nachgegangen, wie der AFD sich auf die sächsische Landtagswahlen vorbereitet.

Ich war dafür zwei Tage in Marienberg vor Ort und habe den Politik-Novizen dabei zugeschaut, wie sie aus der Gartenlaube ihres Vizechefs das politische Bild auf der Landkarte ändern wollen. Ob sie reinkommen und mit welchen Konsequenzen, steht dann am 31.8. fest. Ein paar Restbilder gibt es im Folgenden zu sehen, der Text von Gunnar Hinck lohnt zu lesen! Das Wetter...